Wie gehe ich vor am besten vor?

3 Antworten

Das wichtigste hast Du meines Erachtens schon verpasst, nämlich sofort die Polizei zu rufen und den Unfall mit Fahrerflucht zu melden.

Falls der Wagen nicht mehr dort steht, wo er angefahren wurde, sind ggff. Spuren verwischt, bzw. nciht mehr vorhanden, weil der Unfallgegner ja eventuell einen kaputten Scheinwerfer hat und man aus den Scherben die Marke ermitteln könnte.

Nun ganz schnell zur Polizei und dann den Unfall der Versicherung melden.

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Ok - die korrekte Antwort hast du ja schon 2-fach. Du hättest zur Polizei gehen sollen also gehe jetzt zur Versicherung und lass Dir sagen was Du machen sollst in dem Du einen Schadensbericht einreichst.

Und für das nächste Mal: Wähle eine Frage die Dein Problem beinhaltet sowas wie "Autoschaden über Nacht - was tun". Weil eine Allerweltsfrage wie "Wie gehe ..." ist für jemanden der täglich Fragen sortiert und die beantwortet für die er eine Antwort hat einfach nur lästig.

Warum hast du keine Polizei gerufen? Ich denke, das ist das Wichtigste, wenn man den Schaden hat, dann braucht man für den Spott nicht zu sorgen.

Was möchtest Du wissen?