Wie funktioniert die Finanzierung von Gesundheitskursen durch die Krankenkassen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also in der Regel bietet die Krankenkasse einen Katalog von verschiedenen Kursen an, die bezuschusst oder evtl. auch komplett bezahlt werden. Im Zweifel einfach einmal bei der Krankenkasse nachfragen.

Dann kann man sich zu diesem Kurs anmelden und dran teilnehmen. Den Kurs zahlt man dann i. d. R. selbst und reicht dann die Unterlagen zur Erstattung ein. Häufig gibt es eine Anwesenheitspflicht (oder zumindest eine Quote), die erfüllt sein muss, falls man das Geld erstattet bekommen möchte.

Häufig wird jedoch nur ein Kurs einer Art im Jahr bezuschusst. Genaueres verrät jedoch auch hier die Krankenkasse.

Was möchtest Du wissen?