Wie funktioniert das, eine Lebensversicherung beleihen?

2 Antworten

Da gibt es zwei Möglichkeiten.

a) zu einer Bank gehen, einen Kredit aufnehmen, die Tilgung endfällig setzen lassen udn mit der Lebensversicherung verbinden. Man zahlt nur die zinsen und am ende der Laufzeit zahlt die LV den Kredit zurück. wenn etwas mehr drin ist, bekommt man etwas raus.

b) Man holt sich das Geld direkt bei der Lebensversicherung als "Policedarlehn" im übrigen funktioniert es wie bei der Bank. Man kann natürlich auch früher tilgen.

Eigentlich beleiht man ein Lebensversicherung gar nicht. Man nimmt ein Policendarlehen bei einer Versicherung auf und tritt seine Lebensversicherung an die Versicherungsgesellschaft zur Sicherheit oder zur Tilgung ab. Die Versicherung muss in dieser Zeit weitergezahlt werden und sie wächst dadurch auch. Die Zinsen für das Darlehen müssen extra bezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?