Wie funktioniert das BAFÖG System eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heute ist das Bafög ein Kredit, den man allerdings nciht voll zurück zahlen muss, bzw. man kann sich durch vorzeitige Rückzahlung einen erhablichen Rabatt holen.

Bei BAFÖG muss man lediglich die Hälfte der Auszahlungen nach dem Studium zurückzahlen. Zudem ist es als zinsloser Kredit ausgestaltet. Bei sofortiger Rückzahlung nach dem Studium wird der Tilgungsbetrag nochmals reduziert. Dies gilt jedoch nur so lange man unter der Regelstudienzeit bleibt.

Eigentlich ist für Studenten die Hälfte ein Kredit. Aber durch schnelles Studieren, überdurchschnittliche Noten oder rasche Rückzahlung kann er stark gemindert werden.

Werbung durch Support gelöscht

Wenn der Student zu viel verdient oder mehr als 5200€ Vermögen hat, mindern sich die BAföG-Zahlungen schon während des Studiums. Mehr dazu weiter oben im genannten Link.

Was möchtest Du wissen?