Wie finde ich seriöse Heimarbeit?

4 Antworten

Dann mache bei bezahlten Umfragen mit. Alle möglichst viele Institute von Übersichtsseiten wie Befragungsplatz oder Meinungsfrage.

Auf letztere Seite gibt es noch weitere Tipps und Ratschläge...Stichwort: Interviewer.

Tipp: Schaffe dir eine Extra-Emailadresse für Umfragen an. Wenn du keine Lust mehr auf Umfragen hast, lässt du es eben bleiben. So bleibt dein Emailpostfach von den Einladungen unberührt!

Es ist auf jeden Fall seriös. Ob es sinnvoll ist die Werbeindustrie zu unterstützen sei mal dahin gestellt.

Viel Glück

Hallo Nixen, eine Alternative wäre der Aufbau eines Nebenverdiensts mit Hilfe des Internets. Durch Beteiligung an Umfragen und lesen von Werbemails kommt ein bisschen was zusammen.
Richtig interessant wird es aber, wenn Du etwas Ahnung hat von Webseiten hast. Eine eigene Webseite über ein interessantes Thema und zwei drei gute Partnerschaften die dir Provision einbringen würden schon mehr Geld einbringen. Tipps wie das zu bewerkstelligen ist findest Du hier bei http://www.online-geld-verdienen-im-internet.de/index.php
Allerdings geht das nicht von heute auf Morgen. Es ist harte Arbeit interessante Inhalte für eine Webseite zusammenzutragen und die Webseite bekannt zu machen.
Ein großer Vorteil ist aber, dass Du selbst einteilen kannst wann und wie viel Du dafür machst.
Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?