Wie finde ich die passende Kreditkarte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die DKB, eine online-Bank, hat eine gute VISA-Card ohne Jahresgebühren. Mit der kann man Europa- bis Weltweit kostenlos Geld abholen und bezahlen. Die VISA-Card wird im Guthaben betrieben und bietet sogar einen tagesgeldähnlichen Zinssatz.

Allerdings gehört ein Gebührenfreies Girokonto dazu. Vielleicht denkst Du nochmal darüber nach, ob Dir die Option "kein Girokonto" so sehr wichtig ist.

Rolf42 08.09.2017, 17:11

Den "tagesgeldähnlichen Zinssatz" und andere Vorteile wie kostenfreie Bargeldauszahlungen auch außerhalb der Eurozone bekommen aber künftig nur noch "Aktivkunden", die einen Zahlungseingang von mindestens 700 Euro monatlich auf dem DKB-Girokonto haben.

1
betroffen 13.09.2017, 14:08
@Rolf42

Stimmt!

Jedoch braucht Toaster1 die Karte ja nur um in der Eurozone Geld abzuholen.

Ausserdem sind die Bedingungen für Aktiv-Kunden nicht streng. Die 700,-€ finde ich, sind im Rahmen und können von sonst woher kommen. Z.B. vom Girokonto der Hausbank, von Oma, Dividendenausschüttung...

1

Die Barclaycard New Visa dürfte deine Anforderungen erfüllen.

https://www.barclaycard.de/index.php?page=new-visa-kreditkarte

Zu beachten ist jedoch, dass man die automatische Abbuchung auf Rückzahlung des Gesamtbetrags umstellen lassen muss, wenn man nicht die mit hohen Zinsen verbundene Teilzahlungsoption nutzen will. Alternativ kann man auch den Gesamtbetrag nach Erhalt der Rechnung selbst überweisen.

Ich hab zwar jetzt keinen Tip für Dich, aber ich frage mich, warum eine Bank völlig kostenlos und ohne weitere Vorteile den gewünschten Service anbieten sollte.

Falls Du sowas findest, teile es uns doch mal mit.

Was möchtest Du wissen?