Wie finde ich das richtige Zertifikat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

man sollte sich über die risiken von zertifikaten bewusst sein!

bei den meisten finanzseiten gibt es funktionen, bezogen auf den basiswert zertifikate zu suchen (zb boerse-stuttgart.de). alternativ findet man bei den detailinformationen eines basiswerts oft auch assoziierte derivate (wie bei onvista, ariva).

durch eingrenzung der auswahl kommt man zu den gewünschten zertifikaten/ derivaten etc.

Wozu braucht men ein Zertifikat. Ein Zertifikat ist keine geeignete Kapitalanlage. Für niemand. Zertifikate sind Produkte die niemand ausser den Emittenden wirklich braucht und die brauchen sioe um Geld zu verdienen.


Zertifikate sind nur Wetten und Inhaber-Teilschuldverschreibungen. Sie stellen keinem Sachwert dar. Sie sind sehr schwer verständlich, die Sicherheit ist nur abhängig von der Bonität des Emittenten, sie unterliegen nicht dem Einlagensicherungsfonds, die wirklichen Kosten sind meist versteckt. Es gibt einfache sehr transparente Anlagen mit übersichtlichen Kosten. Z.B. Aktienfonds. Deswegen sind Zertifikate überhaupt keine guten Investitionen. Lehmann Brother sollte eine Lehre sein.

Was möchtest Du wissen?