wie ermittle ich meine individuelle Versorgungslücke Bankberechnung kann nicht stimmen?

1 Antwort

Ganz einfach, was meinst DU denn, was du zum leben brauchst? Das ist die Grundlage. Dann nimmst Du die Berechnung der gesetzlichen Rentenversicherung und deren Zukunftswert und ziehst die davon ab.

Der Rest ist Deine Versorgungslücke.

Wen DU so, nämlich ohne Inlationsausgleich vorgehst, dann wist Du im Alter merken, das der Mann von der Bank doch recht hatte, weil 200 Euro in 25 Jahren nicht die gleiche Kaufkraft haben werden, wie heute.

Wann muss ich wieder Arbeiten um keine Rentenlücke zu haben?

Wieviele Jahre werden mir für Drillinge bei der Rente angerechnet wenn ich nicht arbeite. Ab wann entsteht eine Lücke?

...zur Frage

Macht es Sinn, IGeL Kosten bei der Steuer anzugeben oder werden diese nicht akzeptiert?

Macht es Sinn, Kosten für individuelle Gesundheitsleistungen beim Doktor bei der Steuer anzuführen als außergew. Belastungen-o. gibts hier Ärger mit dem Finanzamt?

...zur Frage

Wie kann ich meine Versorgungslücke bestimmen?

Gibt es eine feste Formel, wie die Lücke zu berechnen ist? Kann mir das jemand erklären?

...zur Frage

Wie kann ich meine Rentenlücke ausrechnen?

Ich möchte gerne prüfen ob meine aktuellen Vorkehrungen zur Altersvorsorge ausreichen oder ob es eine Rentenlücke geben wird bei mit. Wie kann ich diese Rentenlücke am einfachsten und effektivsten ausrechnen?

...zur Frage

Fondsgebundene Rentenversicherung Top Sachwert Flex von Prismalife - Erfahrungen?

Kennt jemand die oben beschriebene fondsgebundene Rentenversicherung von Prismalife. Meine Freundin hat diese von ihrem Berater empfohlen bekommen. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Produkt? Laut Focus soll es ja die Rentenversicherung schlecht hin sein. Ihre monatliche Beitragssumme wäre 150 Euro. Die vereinbarte Beitragszahlungsdauer 41 Jahre. Was bedeutet Beitragsgarantie 0% und Todesfallschutz 0%? Als Rentenfaktor ist angegebenjährlich kontante Altersrente im Alter 66 pro 1000 Euro Fondsguthaben bei einer Garantiezeit von 5 Jahren: aktueller Rentenfaktor 54,34 Euro, garantierter Rentenfaktor 38,20 Euro. Hochgerechnet ergibt sich eine aufgelaufene Beitragssumme von 73800 Euro. Bei 0 % Wertsteigerung ergebe sich eine resultierende jährliche Rente inklusive der aktuellen Überschussbeteiligungen in Höhe von 4179Euro Bei 3% Fondswert 145788 Euro und jährliche Rente von 7922 Euro. Bei 6% 297872 Euro bzw 16186 Euro und bei 9% Wertsteigerung pro Jahr ergibt sich ein Fondswert von 643507 Euro bzw 34968 Euro jährliche Rente.

Welche Vor und Nachteile hat die Versicherung der Prismalife? Ich freue mich auf zahlreiche Antworten und bedanke mich ganz freundlich :-)

...zur Frage

Zusätzlicher Vorsorgebedarf: Wie kann ich meine Versorgungslücke bei der Rente abschätzen?

In meiner Renteninformation steht auch eine grundsätzliche Information zum zusätzlichen Vorsorgebedarf und zur Versorgungslücke. Wie kann ich diese Versorgungslücke bei meiner Rente abschätzen/berechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?