Wie erfahre ich ob die verstorbene Großmutter meiner Tochter 17 J, noch Schulden hat? Vater hat Erbe ausgeschlagen ,da er dies vermutet Ich habe das Sorgerecht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 .Er meinte ,es wurde direkt bei der Rente abgezogen, weiss es aber nicht genau 

Das ist Quatsch, denn wenn es bei der Rente abgezogen würde, müsste es eine Pfändung sein, da wäre eher das Haus versteigert worden.

Bei ca. 11.000,- Euro auf der Bank und einer Immobilie scheint das Risiko sehr gering, wenn das Erbe nciht ausgeschlagen wird.

Sollte sich aber dann doch noch eine unbekannte Verschuldung ergeben, so kann noch immer Nachlassinsolvenz beantragt werden.

Also auf keinen Fall ausschlagen.

Wenn ihr noch einen 100,- Euro Schein übrig habt, lasst doch von einem Notar einen Grundbuchauszug ziehen. dann sehr ihr, ob da noch eine Grundschuld für die finanzierende Bank eingetragen ist. Wenn ja, kann man dort anfragen, ob da noch etwas offen ist.

Das wirst Du als Nicht-Erbe wohl kaum erfahren.

Es gibt aber die Möglichkeit der Nachlassinsolvenz. Google mal.

cyracus 03.08.2017, 01:19

Habe gegoogelt und ausgewählte Artikel reingegeben. Oftmals sind Fragesteller ja mit der Fülle und der Auswahl der Google-Ergebnisse überfordert.

LG

1

Ergänzend zu den Antworten, die Du bekommen hast - hier wird das mit der Nachlassinsolvenz genau erkärt:

Nachlassinsolvenz – Wie Erben ihr Eigenvermögen schützen können
http://www.anwalt.org/nachlassinsolvenz/

Hier noch ein Artikel dazu:

Nachlassinsolvenz
http://www.finanztip.de/nachlassinsolvenz/

und hier noch einer:

Das Nachlassinsolvenzverfahren
http://www.erbrecht-heute.de/Erbrecht/Das-Nachlassinsolvenzverfahren.html

Bestenfalls erbt Deine Tochter aber was - ist ihr ja zu wünschen - viel Glück!

Was möchtest Du wissen?