Wie bin ich steuerlich gestellt? In welchen Steuerklasse werde ich eingeteilt? Gibt es etwas bestimmtes was ich beachten muss?

1 Antwort

Ab einem Einkommen in Höhe von 1121,x Euro wird bei LStKl I ( in die Du als ledige Person einzuordnen wärest ) Lohnsteuer fällig .....

https://brutto-netto-rechner.info/

Hinsichtlich (D)eines Nebenjobs .... wenn die Einkünfte regelmäßig unter 450 Euro monatlich bleiben, wäre es ein sogenannter Minijob, der für Dich als Arbeitnehmer sozialversicherungsfrei wäre - und auch lohnsteuerfrei, soweit der Arbeitgeber die 2%ige pauschalierte Lohnsteuer übernimmt.

Verdienst Du mit dem Nebenjob mehr als 450 Euro, so würde dieser Job sozialversicherungspflichtig ( Sozialversicherungsbeiträge = rund 20% des Bruttolohnes ) und der Job würde via LStKl. Vi abgerechnet werden.

Was möchtest Du wissen?