Wie berechnet man den Jahresresturlaub bei einem Jobwechsel?

0 Antworten

Kann statt Mietkaution Bürgschaft der Sparkasse genommen werden?

Was meint Ihr: kann statt Mietkaution eine Bürgschaft der Sparkasse genommen werden? Habe einen Kunden, der diesbezüglich unbedingt Hilfe bräuchte. Danke für Eure Ratschläge. Er kann die Kaution selber nicht aufbringen und wir können nicht zahlen.

...zur Frage

Zuviel genommen Urlaub zurückzahlen bei einer Zeitarbeit?

Hallo... Ich bin zur Zeit bei einer Zeitarbeitsfirma. Bei der Firma an die ich ausgeliehen wurden habe ich nun einen Festvertrag bekommen. Das Projekt sollte eigentlich 6 Monate gehen nun werde ich aber bereits nach 4 Monaten übernommen. Ich habe in der Zeit auf Grund von Ferien schon Urlaub genommen. Die Zeitarbeit hat nun angemerkt das ich für diese 4 Monate 3 Tage Zuviel Urlaub genommen habe. Die Frühzeitige Übernahme war anfangs gar nicht geplant. Nun will die Zeitarbeitsfirma das ich diese 3 Tage zurückzahle bzw. Sie mir diese direkt vom Gehalt abziehen. Jetzt meine Frage: ist das so rechtens, dass ich die 3 Tage zurückzahlen muss? Das würde für mich finanziell zum Nachteil werden. Die frühzeitige Übernahme war nicht geplant daher habe ich mit dem normalen Urlaubsanspruch geplant.

...zur Frage

Wie hoch sollte das Jahreseinkommen sein um in der oberen Mittelschicht zu leben?

Guten Abend liebe Mitmenschen,

Meine Frage lautet, in welchem Bereich das jährliche Einkommen einer person liegt, um in gutem Wohlstand leben zu können. Mir, als junger angehender Abiturabsolvent liegt meine Zukunft sehr am Herzen und obwohl ich weiß, das Geld nicht alles ist, möchte ich den Aspekt des Lohnes in meine Berufswahl mit einfließen lassen. Wohlstand hängt natürlich von Dingen wie Präoritäten bei Ausgaben (Kleidung, Urlaub etc) ab, dennoch, wo sollte man liegen um etwa ein Einfamilienhaus abbezahlen zu können, ein Auto im Bereich von 70.000€ zu besitzen, und sich regelmäßig guten Urlaub zu leisten? Natürlich spielt das Einkommen der Ehefrau auch eine Rolle, aber dazu könnt ihr mir hoffentlich mehr verraten.

Danke im Vorraus, bolzen :)

...zur Frage

Bemessungsgrundlage für Grunderwerbsteuer bei Wohnungskauf.

Habe einen Notarvertrag mit dem Kaufpreis über 119.000€. Im Notarvertrag steht, daß die 119.000€ eine Einbauküche über 3.000€ beinhalten. Nun ist die Zahlungsuafforderung der Grunderwerbsteuer gekommen und richtet sich nach dem Kaufpreis 119.000€. Kann es sein, daß ich den Anspruch habe, daß 116.000€ als Bemessungsgrundlage genommen wird, da man vom Kaufpreis noch die Einbauküche abziehen muss. Das Finanzamt kann das nicht wissen, da sie den Notarvertrag nicht vorliegen hat. Daher meine Frage: Hätte ich vielleicht den Kaufpreis um 3.000€ reduzieren sollen, oder muss ich dem Finanzamt noch den Vertrag nachreichen, damit 116.000€ als Bemessungsgrundlage genommen wird?

...zur Frage

Spielt der Zustand der Zähne bei der Prämie einer Zahnzusatzversicherung eine Rolle?

Wird der Beitrag bei einer Zahnszusatzversicherung nach dem Zustand der Zähne berechnet? Ich überlege, eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen, meine Zähne sind in sehr gutem Zustand - wird dies berücksichtigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?