Wie bekomme ich ein E-HERD ,ich wurde überall abgelehnt und ich koche sehr gerne auch backen mag ich auch. Ich möchte sie um Ihre Hilfe bitten?

2 Antworten

Einen Herd kannst Du auch im Stationären Handel besorgen und solange darauf sparen, bis die Geschäfte wieder nach Corona regulär öffnen dürfen. Du kannst für den Herd eine Anzahlung leisten und eine zweite Rate, also die vollständige Zahlung bei Abholung.

Online-Handel ist für Dich im Raten- und Finanzierungskauf ausgeschlossen, weil die Schufa-Abfragen durchgeführt werden. Du kannst per Vorkasse zahlen.

Gib bitte bei google.de Weiße Ware - Zweite Wahl ein. Dann werden Händler aus Deiner Region aufgelistet, die Herde mit Gewährleistung verkaufen. Die Herde sind sehr günstig, Neuware, die zB nur paar Kratzer beim Transport abbekommen haben.

Ich rate Dir nicht dazu bei eBay-Kleinanzeigen einen Herd zu kaufen, weil man dann keine Gewährleistung hat. Wenn der Herd nach 6 Monaten kaputt geht, stehst Du wieder wie vorher da.

Du schreibst ja keine weiteren Infos zur Einkommenssituation. Jobcenter oder Sozialamt könnten ein Darlehen für einen Herd geben. Für einen Motorroller aber wohl eher nicht.

Ansonsten ist es nun einmal so, dass man weder Kredit noch Ratenkauf bekommt wenn man mit schlechten Schufawerten dasteht. Hilft nur, erst sparen und dann kaufen.

Was möchtest Du wissen?