WGH. Bewertung.Ertragswertverfahren. Einbringung als Sacheinlage. Ist die Kapitalerhoehung von GmbH moeglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab den Sachverhalt nicht verstanden. Ich bin schon bei "WGH" ausgestiegen. Was soll das sein?

Und warum macht jemand freiwillig eine Sacheinlage in eine GmbH? Wer hier Geld für einen Gutachter hat, sollte doch bitte am Steuerberater nicht sparen.

Was möchtest Du wissen?