WG: Muss ich nach Einzug eine bis dato nirgends erwähnte Küchenkaution zahlen?

3 Antworten

Es gilt das, was im Mietvertrag steht. Wenn die jetzt hinterher angeschossen kommt, ist das nicht dein Problem. Im übrigen ist deine Kaution ja auch vorhanden. Und bevor ich nicht einen eigenen Schlüssel hätte (was steht eigentlich hierzu im MV?), würde ich mich sowieso auf keine Diskussion einlassen. Mein Rat: such dir eine ordentliche WG. In dieser wirst du immer nur Probleme haben.

Das sehe ich auch so! Im MV steht ich erhalte alle Schlüssel bei Einzug! Wäre mir meine Mitbewohnerin dann eigentlich Schadensersatzpflichtig, wenn ich aus und Umziehen muss, weil wir auf keinen gemeinsamen Nenner kommen?

0
@Munich

Mit wem hast du denn den MV? Mit ihr oder dem Wohnungseigentümer? Du solltest bitte schriftlich den VM bezüglich der Schlüssel in Verzug setzen und ansonsten auf Erfüllung des MV bestehen! Umziehen musst du nicht, da du einen (hoffentlich) ordentlichen MV hast.

0

Es gilt ausschließlich das, was im Mietvertrag steht - nicht nachweisliche ( verbale ) Nebenabreden wären sowieso ohne belang.

Ansonsten .... eine Kaution ist ehedem der Höhe nach begrenzt auf max. 3 Nettokaltmieten. Eine separate Kaution für eine Küche kann nicht zusätzlich gefordert werden.

Wenn es schon so losgeht .... Suche Dir möglichst zügig eine andere Bleibe ( vor der Kautionszahlung )..... es ist unzumutbar in einer WG zu leben und keinen eigenen Schlüssel zu haben.

Ist eine Drohung, dass Mietverhältnis bei nicht Zahlung der geforderten Summe wieder aufzuheben (14 Tage Revisionszeit) rechtens?

0
@Munich

Ungültig Vertrsgsklauseln stellen keinen Kündigungsgrund dar - ein verweigerter Wohnungsschlüssel stell m.M. nach sogar einen Grund zur fristlosen Kündigung dar, da Du jederzeit vor verschlossener Türe stehen kannst.

0

Nein, ein Mietvertrag bleibt gültig. Du bist mit allen Rechten und Pflichten eingezogen. Erst Schlüssel, dann vereinbarte Kaution, darüber hinaus - nichts!!!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Sie machen jetzt nen Auflösungsvertrag, weil das Mietverhältnis nachhaltig zerrüttet ist. Sitze also mit meinen Sachen bald auf der Straße.

0

Was möchtest Du wissen?