wfwbinder und alle anderen die geantwortet haben.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also nach den heutigen Stand der Dinge würde ich nicht davon ausgehen, dass ein deutsches Finanzamt Deine Rente in der Türkei pfändet.

Wenn Du eine Rente aus der deutschen Rentenversicherung Bund bekommst, so wäre die hier natürlich pfändbar.

Aber es würde die Pfändungsfreigrenze gelten. Also eine Rente von ca. 1.050,- würde Dir bleiben.

Nur zur Frage der Haftung.

Wenn die Firma auf Deine Frau lief, wirst Du für die Umsatzsteuer nicht haften müssen.

Aber die Einkommensteuer musst Du mitzahlen, weil die gegenüber Euch beiden festgesetzt worden ist.

Du solltest mal beantragen, dass die Steuerschuld getrennt festgestellt wird und dann ggf. im Höchstfall die eigenen Schulden zahlen.

Ach was mir noch einfällt. Die Rente, die Du aus der deutschen Rentenkasse bekommen wirst, die musst Du auch hier versteuern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rente

Von wo aus wird die denn gezahlt? Von Deutschland aus oder von der Türkei. Wenn die Rentenzahlung von hier aus erfolgt, braucht das FA sich ja keine besondere Mühe zu geben. Das wäre eine geschäftsübliche Zwangsvollstreckung. Ob das wegen der Rentenhöhe überhaupt möglich wäre, steht auf einem andeen Blatt.

Kann es zur einer Verhaftung bei der Einreise kommen?

Wegen einer Strafsache ja offenbar nicht. Den Schuldturm gibt es ja leider Gottes auch nicht mehr. Ob das ein Fall für den persönlichen Arrest sein könnte, mag Dir einer der Steuer-Schlaumeier erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also irgendwann ist doch auch mal genug ! Du hast zuerst eine Frage gestellt. Dann hast du zu dem Thema noch eine Frage gestellt und anstatt dich mit wfwbinder dazu weiter dort zu unterhalten, machst Du noch eine dritte Frage auf. Irgendwann sollte es mal gut sein bzw. ist das kein Chat hier !

Ich denke die Fragen hast Du beantwortet bekommen und was Deine Aussage wegen der Großschreibung betrifft: einige Stunden vor der schreienden Frage hast Du ja die allererste Frage hier gestellt und hast die wunderbar in Groß- und Kleinschreibung gehalten. Wenn die Regeln da schon bekannt waren, wieso dann nicht in der zweiten Frage auch ;-) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burak
07.09.2014, 09:00

Haben Sie nichts anderes zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?