Wertverlust und Kosten bei KFZ minimieren: wie alt sollte ein Auto sein?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

bis zu 5 Jahren 100%
Neuwagen 0%
bis zu 1 Jahr 0%
bis zu 3 Jahren 0%
andere Meinung.... 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
bis zu 5 Jahren

dafür bekommt man ein sher gutes fahrzeug mit wenig kilometern. zusätzlich bekommt man diese fahrzeuge ohne probleme durch den tüv.

wir haben jetzt vor einer woche ein 5 jahre "alten" fox gekauft. der sieht wie neu aus und fährt sich auch so. 50000km sind nicht zuviel für ein auot UNTER 4700 euro.

bis zu 5 Jahren

Ich kenne Leute, die kaufen sich für 1000 Euro einen Wagen, fahren diesen 1 Jahr und verkaufen ihn dann für 1000 Euro. In dieser Preisklasse durchaus realistisch. Anfängerautos werden immer gesucht. Ist mir persönlich zu aufwendig, zumal es nach einer hohen technischen Grundkenntnis verlangt. Aber ein Auto mit einem Alter bis zu 5 Jahren und wenig KM zu erwerben (z.B. aus Nachlass, oder Verkauf wg. Todesfall) ist meistens aus Sicht des Preis/Leistungsverhältnisses eine gute Wahl.

Was möchtest Du wissen?