Werkstudent + selbstständig - Einkommensteuer?

2 Antworten

Tja, dann lass uns doch mal am Inhalt des Angebots teilhaben.

Zumindest diejenigen von uns, die noch keine Kristallkugel haben.

Bist Du aus diesem Wirrwarr klug geworden?

0

Hallo, wenn Du nicht umsonst arbeitest, erzielst Du als Werkstudent natürlich Einkommen. Und wenn Dein Lohn hochgerechnet aus Jahr drunter bleibt, zieht der Arbeitgeber keine Lohnsteuer ab. Pauschal versteuern kann und wird er das nicht, wenn 450 EUR überschritten werden..

Ob das ein Minijob ist, sollte wenn nicht die Personalabteilung, dann das Lohnbüro aber sagen können.

Viel Glück

Barmer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?