Werksstudent in Deutschland, selbstständig in Österreich - ist das möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

 Ich bin Österreicher und habe hier in Österreich als Nebenverdienst ein Gewerbe angemeldet 

Hast Du ein Gewerbe in Österreich angemeldet, oder betreibst Du es in Österreich?

Was Dein Sachverhalt nicht aussagt, sind die wichtigen Punkte.

1. Wo ist Dein Wohnsitz, oder hast Du mehrere Wohnsitze?

2. Wo ist die Betriebsstätte Deines Unternehmens?

 Ist es nun möglich, in Deutschland einen Werksstudentenjob anzunehmen und dabei < 20 Stunden/Woche zu arbeiten? 

Natürlich kannst Du eine solche Stelle annehmen.

Allerdings ist es im Semester nur zulässig 20 Stunden pro Woche zu arbeiten, wenn man den Studentenstatus behalten mchte udn in der Studenten-KV versichert sein will.

Ausserhalb des Semesters, kann der Student arbeiten soviel er will.

 Wenn ja, wie und wo muss ich das melden, fallen zus. Steuern oder Abgaben an, wie spielen die beiden Verdienste zusammen?

Den Werkstudentenjob meldet der Arbeitgeber an.

Welche Steuern anallen hängt von meiner ersten Rückfrage ab. Wo hast Du einen, oder mehrere Wohnsitze?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?