Werden meinem Sohn seine 8 Jahre Studienzeiten mal bei der Rente oder Pension angerechnet?

0 Antworten

Ausbildung Anrechnungszeit Rente

Hallo! Wir haben gerade mal die Anrechnungszeiten für die Rentenbeiträge meiner Freundin überprüft. Sie hat Anfang der 90er eine schulische Ausbildung gemacht,so daß erst die Zeit nach der Ausbildung als Beitrag gilt. In den Hinweisen der Deutschen Rentenversicherung steht zum Thema Ausbildung,daß "Zeiten der Berufsausbildung, in denen keine Pflichtbeiträge bezahlt wurden, diese unter bestimmten Voraussetzungen als Pflichtbeitragszeit gelten".
Sie hat in dieser Zeit übrigens eine Halbwaisenrente und Schüler-Bafög bezogen, von denen aber nur Krankenversicherungsbeiträge abgezogen wurden.

Nun würde mich an dieser Stelle interessieren, was denn das für Voraussetzungen sein sollen. Weiß das hier zufällig jemand ?

...zur Frage

Wie lang muß man alte Kreditverträge aufbewahren?

Hatte zu Studienzeiten mal einen Kredit aufgenommen, ist schon lang her. Ich hab die Unterlagen immer noch-frag mich aber, wann man sich davon getrost trennen kann -10 Jahre wie bei Auszügen?

...zur Frage

Mein Sohn ist schon 28 Jahre und studiert immer noch, kann ich das Kindergeld für ihn noch bekommen?

Mein Sohn ist immer noch mit studieren beschäftigt, er ist jetzt 28 Jahre alt, kann ich das Kindergeld für ihn wieder bekommen? Ich komme nun bald in Pension, da täte das Kindergeld sicher gut und außerdem unterstütze ich ihn ja auch weiterhin finanziell.

...zur Frage

Im Rentenbescheid meines Vaters sind Anrechnungszeiten für Studienzeiten drin, gibts die heut noch?

Im Rentenbescheid meines alten Herrn sind noch Anrechnungszeiten für Studienzeiten enthalten, gibt es solche Zeiten heute noch? Denn ich habe auch studiert und es wäre sicher gut für meine Rente, wenn mein Studium irgendwie zählt.

...zur Frage

Wird die Erwerbsminderungsrente bei der späteren gesetzlichen Rente irgendwie angerechnet bzw. abgezogen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?