werden meine kinderberücksichtigungszeiten angerechnet kann ich damit früher abschlagsfrei in Rente?

1 Antwort

Für die Anrechnung von Kinderberücksichtigungszeiten müssen dieselben Voraussetzungen wie für die Anrechnung einer Kindererziehungszeit erfüllt sein. Sie müssen während des gesamten Zeitraums, der als Berücksichtigungszeit angerechnet werden soll, vorliegen.

Warst Du innerhalb dieses Zeitraumes mehr als geringfügig selbständig tätig, kann die Kinderberücksichtigungszeit nur angerechnet werden, wenn die Zeit auch Pflichtbeitragszeit ist.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232676/publicationFile/56110/kindererziehung_plus_fuer_die_rente.pdf

Was möchtest Du wissen?