Werden gebrauchte Brillen bei Fielmann wirklich in die dritte Welt weitergegeben?

2 Antworten

Fielmann macht es wirklich, ich selbst arbeite bei Fielmann seit kurzem und wir haben im Lager extra einen Bereich wo Brillen für die 3. Welt gelagert werden und diese werden dann regelmässig abgeschickt oder von den Organisationen selber abgeholt.

Ich durfte schon selber ein Paket mit Brillen nach Afrika schicken.

Ich habe das schon gehört und kenne auch eine Augenärztin die immer wieder mal in Afrika arbeitet und dort gebrauchte Brillen aus Deutschland bekommen hat. ich denke man kann davon ausgehen, das diese Aussage richtig ist.

Was möchtest Du wissen?