Werden faule Kredite zu schnell abgeschrieben? Was passiert, wenn der Schuldner doch noch zahlt?

2 Antworten

Wer eine Bilanz macht, muss Forderungen, die notleidend sind wertberichtigen. Dies geschieht nach Erfahrungswerten.

Zahlen die Schuldner dann doch noch erhöht sich der Gewinn wieder.

In der Praxis ist es allerdings so, dass nur so geringe spätere Eingänge kommen, dass die Zuführungen zu den Wertberichtigungen und Abschreibungen immer höher sind, als dass was für alte Forderungen noch reinkommt.

Tja das wäre natürlich toll für die Banken. Im Allgemeinen ist es ein alter Trick, dass Unternehmen überzogene Abschreibungen buchen, um Gewinne in die Zukunft zu verschieben. In der jetzigen Situation ist das aber sehr unwahrscheinlich.

Was möchtest Du wissen?