Werden Fahrtkosten beim Vorstellungstermin immer erstattet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

egal ob man die stelle bekommt oder nicht: gute arbeitgeber zahlen die spesen.

und auch wenn du die stelle bekommen hättest, solltest du nicht unbedingt darauf verzichten! das zeigt, dass du "professionell" agieren kannst.

ein AG erwartet (ggf.), dass du diesen punkt ansprichst und auch abrechnest - ausser du wohnst in der nähe. dann kann man ggf darauf verzichten.

wenn man Fahrtkosten erstattet haben möchte sollte man dies bevor man zum Vorstellungstermin fährt mit der jeweiligen Firma besprochen und vereinbart haben. Im Nachhinein muss man damit rechnen das es abgelehnt weil nicht ernst genommen wird.

Was möchtest Du wissen?