Werden die Bezüge von EU Rentner (Erwerbsminderungsrente) ab Juli erhöht? Um wieviel?

Support

Liebe/r althaus,

bitte verzichte in Zukunft auf das Stellen einfacher Wissensfragen. Gemäß unseren Richtlinien ist dies nur dann gestattet, wenn diese nicht einfach durch eine kurze Internetrecherche zu beantworten sind.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

1 Antwort

Für Neurentner ändert sich ab Juli, dass die Zurechnungszeit von bisher 60 auf 62 Jahre angehoben wird.

Bestandsrentner bekommen die normale Turnuserhöhung von ca.1,6 %

Danke, dann freue ich mich auf die 25,- Euro, die ich mehr bekomme.

1

Rentenwiderspruch

Hallo, ich habe EU Rente beantragt abgelehnt Widerspruch durch VDK abgelehnt nun rät der VDK Sozialgericht.Klage wurde eingereicht.

Ich bin 58 Jahre 80% schwerbehindert und nicht in der Lage voll zu arbeiten.

Ich beziehe eine kleine Witwenrente die vorne und hinten nicht reicht sind gerade meine Fixkosten ALG2 wird nicht gezahlt Rente zu hoch. Bin vor einem Jahr in eine Kleine Wohnung gezogen und ein Umzug schaffe iich finaz.und körperlich nicht noch mal.

Meine eigendliche Frage ist nun: Ich darf ja als Rentner 15 Std. die Woche arbeiten also 400 Euro dazu verdienen,arbeiten schaffe ich nicht mehr Geld zum Leben ist auch nicht da darf ich bis der Rentenantrag vom Gericht entschieden ist auf 400 Euro Basis arbeiten denn von irgendwas muss ich ja leben?

Vielen Dank lg Rieke

...zur Frage

beziehe EU-Rente seit 1985, habe 3 Kinder und nie Mütterrente erhalten, bin 58 J, ist das ein fehler

Ich dachte bisher, die Kindererziehungszeiten als Mütterrente bekomme ich erst ab 65 Jahre. Ich beziehe allerdings schon durchgehend ab 1985 eine volle EU-rente , meine 3 Kinder sind heute erwachsen. Sind 1985 geboren, 1991 und 1992. Nun lese ich im Netz, das es Mütter gibt, die schon zu ihrer EU_rente auch die Mütterrente bekommen haben. Ich habe diese nie beantragt und meine Rente ist nur dynamisch gestiegen, aber nie um die ganze Summe von 5x ca 28 Euro , ca 140 Euro . Ab Juli soll es ja für vor 1992 Geborene, dann noch je einen Rentenpunkt mehr geben. Also insgesamt 7x 28 Euro mehr Rente.Hätte ich eigentlich die ganzen Jahre schon einen Anspruch auf diese Mütterrente ? ich beziehe eine Dauer .EU-Rente .Wer kann mir genaues dazu sagen? Und soll ich jetzt einen Antrag stellen? Und gibt es evtl. eine Nachzahlung fuer mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?