Werden die Bezüge von EU Rentner (Erwerbsminderungsrente) ab Juli erhöht? Um wieviel?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r althaus,

bitte verzichte in Zukunft auf das Stellen einfacher Wissensfragen. Gemäß unseren Richtlinien ist dies nur dann gestattet, wenn diese nicht einfach durch eine kurze Internetrecherche zu beantworten sind.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

6 Antworten

Für Neurentner ändert sich ab Juli, dass die Zurechnungszeit von bisher 60 auf 62 Jahre angehoben wird.

Bestandsrentner bekommen die normale Turnuserhöhung von ca.1,6 %

Danke, dann freue ich mich auf die 25,- Euro, die ich mehr bekomme.

1

Meinst du über die jährliche Anpassung des aktuellen Rentenwerts hinaus? Dieser steigt im Westen von 28,14 € auf 28,61 €.

Hallo althaus, ja der Bundestag hat das Rentenpaket grade verabschiedet, da ist auch das Gesetz für die Verbesserung der Erwerbsminderungsrenten dabei, aber es gilt nicht für Leute, die schon EM-Rente beziehen, sondern nur für neue Rentner, die Erwerbsminderungsrente beziehen, und zwar ab 1. Juli 2014. Die Zurechnungszeit soll ausgeweitet werden, sie soll neu bis zum 62. Lebensjahr gehen, das heißt, es wird bei der Rentenberechnung so getan, als hätte der Versicherte bis zum 62. Lebensjahr gearbeitet, was den Rentenbetrag erhöht. Nach Info der Deutschen Rentenversicherung soll dies im Durchschnitt 50 Euro je Rentner ausmachen.

Hallo althaus,

Sie schreiben:

Werden die Bezüge von EU Rentner (Erwerbsminderungsrente) ab Juli erhöht? Um wieviel?<

Antwort:

Ausnahme die allemeinen Rentenanpassungen!

Ihre Frage kann so, wie diese von Ihnen gestellt worden ist, jederzeit mit einem klaren "Nein" beantwortet werden, denn für die Bestandsrentner bis einschließlich 30.6.2014 wird sich so gut wie nichts ändern!

Für Neurentner ab 1.7.2014 gibt es diverse Änderungen im Einzelfall betreffs der Erhöhung der Zurechnungszeiten bis 62.

Jeder Einzelfall ist aber grundsätzlich anders!

Da hilt weiterhin nur eine aktuelle, individuelle Rentenauskunft zum Zeitpunkt des angedachten Rentenbeginns!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

althaus, Du fängst schon wieder an, mir auf die Nerven zu gehen.

Nr. 5 der Richtlinien: Wissensfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie nicht auf einfache Art und Weise ergoogelt werden können!

Du bist Rentner und hast Zeit. Google/Ixquick/Sonstwas hast Du auch. Also?

Lieber Fredl2,

mit der Wissensfrage hast du Recht. Aber den persönlichen Angriff hättest du dir auch verkneifen können...

Freundliche Grüße

Jürgen vom finanzfrage.net Support

0
@ffsupport

Mein lieber Jürgen! Ich denke, althaus hat soviel Humor, um das richtig verstanden zu haben. Er hat sich bei mir nicht beschwert. Ausserdem - wo ist der persönliche Angriff? Angegriffen werden meine Nerven, sonst nichts.

0

Was möchtest Du wissen?