Werbungskosten geltenmachen für Fahrt von Auszubildenden bzw. FSJ Leistenden

1 Antwort

Ja, aber es sind Kosten Deiner Kinder udn nciht Deine Kosten.

De Kidner bekommen eine Vergütung, oder Aufwandsentschädgung, damit haben sie Einnahmen um die Ausgaben zu bestreiten. Ausserdem beomst Du für das Kind in Ausbildung das Kindergeld, oder den Kinderfreibetrag

Was möchtest Du wissen?