Werbung für den briefkasten

1 Antwort

Für ein korrekt angemeldetes Unternehmen darf man werben. Kein Problem.

Bei einer solchen Verteilung streut man aber sehr viel, weil man ja nciht weis, ob man die richtige Zielgruppe trifft.

Ich würde etwas darauf achten besonders in Gegenden mit Singlewohnungen zu verteilen.

Werbung auch eventuell an den entsprechenden Tafeln in Supermärkten aufhängen, ich weis aber nciht, was die dafür nehmen.

Was möchtest Du wissen?