Wer zahlt die Wasserschäden an meine Möbeln in der Mietwohnug? Der Wasserboiler der Heizung ist defekt.?

2 Antworten

Die eigene Hausratversicherung insofern eine abgschlossen wurde. Die Gebäudeversicherung des Vermieters kommt für grundlegende Schäden in der Wohnung (Infrastruktur) auf, wie zB die Heizung, der Boiler, die Böden, die Zu- und Ableitungen. Für die Möbelschäden des Mieters ist die Gebäudeversicherung nicht verantwortlich.

Soweit Du eine Hausratversicherung abgeschlossen hast, kommt diese für den Schaden auf ..... ansonsten .... hast Du Pech gehabt.

Was möchtest Du wissen?