Wer zahlt die Schenkungssteuer, wenn Immobilien verschenkt werden?

1 Antwort

Grundsätzlich ist der Beschenkte der Schuldner der Erbschaftsteuer.

Es kann aber auch der Schenkende sagen, das er die Steuer tragen will.

Ausserdem, wieder der alte Spruch, ein Blick ins Gesetz erleichtert die Rechtsfindung:

§ 20 Abs. 1 ErbStG

(1) Steuerschuldner ist der Erwerber, bei einer Schenkung auch der Schenker, ........

Also haftet bei einer Schenkung auch der Schenkende.

Was möchtest Du wissen?