wer zahlt die restliche 30 %?

2 Antworten

Frage, wie kommt man zu einem 70% Job ? Die werden doch nur bei Wiedereingliederung genutzt diese Prozente. Bist Du vielleicht in einer Wiedereingliederung in einem oder Deinem Job ? Ansonsten sind die Arbeitgeber verpflichtet den vollen Mindestlohn zu zahlen. Bis Du aber über den Mindestlohn sieht es schon wieder anders aus. Denn da greifen dann die Festgelegten Tarife. Der Arbeitgeber ist verpflichtet den Tariflohn zu zahlen, da gibt es nichts mit 70% oder dergleichen. Wie oben schon beschrieben, bist Du in einer Wiedereingliederung ? Dann zahlt das Arbeitsamt. Ansonsten Akzeptieren und so wie @Gaenseliesel geschrieben bei ALG 2 Anfragen.

ggf. Alg 2 als Aufstocker ! Kommt auf das mtl. Einkommen an !

Was möchtest Du wissen?