Wer weiß etwas über Abfindungsguthaben bei einem IVV GbR Ebersbach/Reutlingen Immobilienfond?

1 Antwort

Dieser Fonds ist auf der Seite eines Rechtsanwalts vermerkt.

http://www.rae-gruendig.de/sonstige-immofonds.html

Vielleicht kann ein Anruf dort klarheit bringen, ob die Anteile Werthaltig sind, oder nicht.

Auf keinen Fall würde ich einen solchen anteil als Sicherheit nehmen, ohne aussagekräftige Unterlagen.

Wie mache ich am Besten meine Steuererklärung als Privatperson (Studentin) und als Gesellschafterin einer GbR?

Hallo, Ich hätte eine Frage zu meiner Steuererklärung.

Ich bin Studentin und habe seit 2013 auch eine Gbr, gemeinsam mit zwei Mitstudenten.

Seit 2013 habe ich hauptsächlich auf Lohnsteuer gearbeitet, 450 Euro-Jobs. Zusätzlich habe ich ein paar Rechnungen auf meine persönliche Steuernummer gestellt, aber brutto=netto, weil es nie mehr als 1500 Euro zusätzlich im Jahr waren.

Die GbR hat seit 2013 kaum Gewinn erwirtschaftet, erst jetzt, 2015, werden wir ca. 15.000 Euro Umsatz machen.

Ich habe jetzt sowohl Rechnungen auf die Steuernummer der GbR gestellt, (mit 7 % Mehrwertsteuer, 2013 keine, 2014 für ca. 3000 Euro, 2015 für 2000 Euro) als auch Rechnungen auf meine persönliche Steuernummer ausgestellt. (2013: ca. 1000 Euro, 2014: ca. 2000 Euro, 2015: 500 Euro).

Tätigkeiten, die nichts mit der GbR zu tun hatten, habe ich quasi persönlich in Rechnung gestellt, ohne zu versteuern, weil eben Studentin und Freibetrag etc etc.

Ist das ein Problem? Muss ich ab jetzt alle Rechnungen, die ich stelle, über die GbR-Steuernummer abrechnen, auch wenn die Tätigkeit nichts mit der GbR zu tun hat?

Mache ich zwei getrennte Steuererklärungen oder eine für die GbR und für mich als Privatperson?

Tappe gerade ziemlich im Dunkeln und habe Angst, dass ich Probleme bekomme.

Danke für Antworten und Hilfe, Herzlich

Sophie

...zur Frage

Depotauflösung bei einem geschlossenen Immobilienfond

Hallo, ich würde gern mein Depot bei einem Immobilienfond (SEBImmoinvest) auflösen. Dies habe ich bereits im Dezember letzten Jahres versucht und jetzt wieder. Beide male wurde mir mitgeteilt, dass die Rücknahme von Anteilsscheinen ausgesetzt ist, mittlerweile bis Mai 2012. Jetzt mache ich mir Sorgen um mein angespartes Geld. Muss ich mir denn Sorgen machen? 1. Kann ich meine monatlichen Einzahlungen in das Depot jederzeit stoppen? 2. Gibt es gar keine andere Möglichkeit das Depot aufzulösen und an mein Geld zu kommen, von mir aus auch mit Abschlägen? Danke.

...zur Frage

Sind Anwaltskosten für außergerichtlichen Vergleich absetzbar?

Die Beteiligung an einem Immobilienfond war für mich mit einem großen finanziellen Verlust verbunden. Am Ende wurde mit der Bank ein Vergleich erzielt. Hierfür sind mir Anwaltskosten in Höhe von ca. 4.000 € entstanden. Kann ich diese als Werbungskosten oder Sonderausgaben steuerlich absetzen?

...zur Frage

Hatte einen DCM Fonds dieser wurde von Pronovi übernommen. Gibt es Kündigungsrecht?

Hallo! Ich habe einen geschlossenen DCM Vermögensfond 1KG. Dieser wurde nun von PRO NOVI Fondsverwaltung übernommen. Kann man den Fonds durch den Wechsel kündigen. Wären die Verluste hoch?

...zur Frage

Geldanlage Sparkasse,

Hallo,

Fall: Ehepaar, beide um die 70, haben folgendes Vermögen:

  1. DekaLux-Mix E1: Start: 01.11.2003 = 152.000 Euro, Stand 30.06.2012 = 160.000 Euro.

  2. Deka DE 000DK1CJF6: Start: 01.03.2009 = 150.000 Euro, Stand 31.12.2012 = 157.000 Euro

  3. Sparbuch 60.000,00 Euro

  4. Bausparkasse 30.000 Euro

Sie möchten bei der Sparkasse bleiben. Aber da Sie von Dekabank viel schlechtes gehört haben, möchten Sie entweder alles verkaufen und auf ein Konto bei der Sparkasse für 0,9% anlegen oder alles so lassen wie es ist. Was würdet Ihr ihnen raten?

Vielen Dank

...zur Frage

Haben offene Immobilienfonds eine Mindestanlagedauer?

Haben offene Immobilienfonds eine Mindestanlagedauer? Ich dachte, das haben Fonds nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?