wer trägt die erschlißungskosten nach grundstücksteilung?

2 Antworten

Du meinst doch wahrscheinlich die sog. Hausanschlusskosten? Die dürfte wohl der neue Eigentümer tragen, falls vertraglich nichts anderes vereinbart wurde.

Tippfehler? Nein!

... nichts Anderes ...

0
@cats123

Ach, Privatier wird mir meine Anmerkung hoffentlich verzeihen. War schliesslich mit einem Smiley versehen und wir haben beide das Gleiche geantwortet.

1

kann man mangels sachverhltsdarstellung und vertragsknntnis nicht wissen und sagen!

Was möchtest Du wissen?