Wer trägt die alleinige Restschuld wenn Kreditnehmer 2 stirbt? Treten die Erben ein?

3 Antworten

Wenn Ihr gemeinsam einen Kredit aufgenommen habt, dann besteht gegenüber dem Kreditgeber gesamtschuldnerische Haftung, was bedeutet, der Kreditgeber kann jeden von Euch auf Zahlung des gesamten Betrags in Anspruch nehmen.

Intern sieht es vermutlich so aus, daß jeder von Euch den Kredit zur Hälfte übernehmen wird.

In diese Stellung würde auch der Erbe eintreten. Allerdings läßt sich ein Erbe bekanntlich ausschlagen und das würde ein Erbe wohl auch tun, wenn der Nachlaß überschuldet ist. Dann bleibt doch alles an Dir hängen.

So wie du es beschreibst habt ihr beide den Kredit aufgenommen,das ist noch so eingetragen. Deshalb stehst du auch in der Schuld und müsstest den Kredit abtreten.

Muss dieser die Hälfte übernehmen

Nein, er kann seine Kredithaftung auf Nachlasshöhe beschränken lassen.

muss ich für die Restschuld allein aufkommen?

Der Darlehensgeber darf sich aussuchen, ob und wen er von euch in Anspruch nimmt.

Was möchtest Du wissen?