Wer soll vor dem Hausbau im Grundbuch stehen??

1 Antwort

Das kommt wohl auf deinen Freund an, wenn er beteiligt werden möchte. Ansonsten bleibst du am Besten allein im Grundbuch. Es ist richtig, dass dann dein Freund, wenn ihr heiratet, am Zugewinn teilnimmt. Es bestünde ferner die Möglichkeit der Gütertrennung, aber da muss dein Freund ebenfalls mitmachen, weil ihr dann gemeinsam zum Notar müsstet.

Danke für deine schnelle Antwort. Dann wäre mein Freund also nicht benachteiligt, wenn er nicht im Grundbuch steht und wir Zugewinngemeinschaft haben, oder? Wie sieht es denn dann mit dem Kredit für den Hausbau aus? Kann dieser dann auf beide laufen, wenn nur einer im Grundbuch steht?

0

Was möchtest Du wissen?