4 Antworten

Niklaus 12.05.2013, 17:59

Die Infinus kenne ich aber stellt sie das Angebot mit dem hohen Festgeldzins?

0
Niklaus 12.05.2013, 18:12
@Niklaus

Du hast recht, das ist ein gebundener Vermittler der Infinus. Danke.

0
gammoncrack 12.05.2013, 18:15
@Niklaus

Ich vermute einmal, dass es sich darum handelt (unter Laufzeitprodukte bei INFINUS). Das spiegelt auch die aufgeführte Tabelle wider:

Von Orderschuldverschreibungen profitieren

Seit 2011 sind die bewährten Orderschuldverschreibungen auch in einer speziellen Nachhaltigkeitsvariante erhältlich. Die Mindestlaufzeiten dieser grünen Laufzeitprodukte bewegen sich zwischen 90 Tagen und fünf Jahren. Bei Mindestanlagen von 5.000 Euro bzw. 2.500 Euro betragen die Zinssätze derzeit zwischen 5,25 und 7,00 % p.a.. Erträge lassen sich sowohl thesaurierend als Nullkuponvariante als auch mit jährlicher Ausschüttung vereinnahmen. Darüber hinaus ist auch eine flexibel einsetzbare Annuitätenanleihe im Angebot - der Anlagebetrag inklusive der jährlichen Zinserträge wird dabei über die Gesamtlaufzeit in gleichbleibenden monatlichen Raten ausgezahlt. So lassen sich beispielsweise laufende Sparpläne oder Immobilienfinanzierungen optimal bedienen.on Orderschuldverschreibungen profitieren

Seit 2011 sind die bewährten Orderschuldverschreibungen auch in einer speziellen Nachhaltigkeitsvariante erhältlich. Die Mindestlaufzeiten dieser grünen Laufzeitprodukte bewegen sich zwischen 90 Tagen und fünf Jahren. Bei Mindestanlagen von 5.000 Euro bzw. 2.500 Euro betragen die Zinssätze derzeit zwischen 5,25 und 7,00 % p.a.. Erträge lassen sich sowohl thesaurierend als Nullkuponvariante als auch mit jährlicher Ausschüttung vereinnahmen. Darüber hinaus ist auch eine flexibel einsetzbare Annuitätenanleihe im Angebot - der Anlagebetrag inklusive der jährlichen Zinserträge wird dabei über die Gesamtlaufzeit in gleichbleibenden monatlichen Raten ausgezahlt. So lassen sich beispielsweise laufende Sparpläne oder Immobilienfinanzierungen optimal bedienen.

0
Niklaus 12.05.2013, 18:55
@gammoncrack

Das denke ich auch. Diese Produkte kenne ich. Persönlich würde ich so etwas nie empfehlen. Vor allem ist es eine bewusste Irreführung der Interessenten. Denn es handelt sich nicht um Festgeld sondern um Schuldverschreibungen. Wenn es das ist, dann ist es unglaublich, das man so etwas öffentlich anbietet.

0
gammoncrack 12.05.2013, 19:12
@Niklaus

Das ehe ich auch so. Wieder ein Beispiel von "Kunden für dumm verkaufen". Normalerweise müsste man diese Seite dem Verbraucherschutz melden. Allerdings bin ich da kein Fachmann - sondern nur "Verbraucher".

0
LittleArrow 12.05.2013, 21:27
@Niklaus

Bei Infinius steht bei den Laufzeitprodukten etwas von bank- und börsenunabhängigen Wertpapieren, also müssen es nichtfungible Forderungen gegen andersartige Unternehmen sein. Und diese natürlich ohne Einlagensicherungfonds.

Besonders (negativ) aufschlussreich sind die 5 Infinus-Fondsangebote. Allein dereren beispielhafter TER von > 3,5 p.a., der erstmal verdient werden muss, isoliert ganze 68 Fonds aus 17.000 beim Fonds-Selector der Comdirect. Darunter aber auch immerhin der Flossbach von Storch - Global Opportunities P (WKN A0RCKJ) mit 4 M-Sternen; hingegen bei Infinus max. 1.

1

Es sieht aus wie einer von zig Adressensammlern, die die Adressen dann an welche verkaufen, die mit Callcentern zusammenarbeiten, um dann Termine zu vereinbaren.

Relativ einfaches Geschäftsmodell. Man darf sich die Frage stellen, was die sonst noch alles versprechen können, ohne wegen Betrug belangt zu werden.

negativ: Kunden werden tendenziell geneppt. positiv: der Geschäftsfhrer hat Humor! http://www.zablocki.de/assay-bank.html

Niklaus 12.05.2013, 17:46

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, von wem die Festgeldangebote sein sollen. Es gibt auch keine weitere Information darüber.

0
Rat2010 12.05.2013, 17:54
@Niklaus

Es gibt sie auch nicht und es interessiert auch nicht, ob es eines der Angebote auch gibt. Das steht nicht wörtlich aber doch gerichtsfest in den AGB!

0

Da darf ich Dich auch noch auf diese Seite des Herrn Zablocki leiten und Dir die Fragen empfehlen: http://www.simply-page.de/faq.php

Es wird grundsätzlich ein Internetauftritt-Gestaltungsrahmen angeboten, den jeder mit eigenem Leben erfüllen darf.

LittleArrow 12.05.2013, 23:21

Ferner fällt mir bei der Seite "alle.angebote.info" auf, dass die Unterseiten teilweise seit über 3 Jahren veraltet sind. Weiterhin sind etliche kreuz und quer verlinkten Untermenüs noch nicht ausgearbeitet, so dass z. B. es gar keine Vergleiche oder Inhalte gibt, aber viel leeres Stroh gedroschen wird.

Die Seiten der http://www.alpha.ag, insb. der alpha assay GmbH & Co. der Herren Zablocki und Krämer sind entbehrlich.

Die assay Bank ist allerdings sehenswert.

0

...kenn ich nicht. Aber in welchen dunklen Ecken des Netzes surfst Du denn umher? Das ist ja noch eine Web Seite aus dem Beginn des Internet. Das es so was Retro mäßiges es noch gibt.... Hoffe Du surfst im Stealth Modus! ;-)

Niklaus 12.05.2013, 17:58

Den Link hat mir eine Kundin geschickt mit der Frage, ob ich dieses Unternehmen kenne und die Angebote gut wären :-)

0
Rat2010 12.05.2013, 18:15
@Niklaus

Dann erkläre ihr, dass keine Angebote sind und auch nichts mit Angeboten zu tun hat.

Die Methode ist die von den ... keine Ahnung, wie sich die Typen nennen ... auf der Reeperbahn. Nur dass die im Vergleich dazu die Seriosität in Person sind.

0
alfalfa 12.05.2013, 18:37
@Niklaus

Ich mach mir Sorgen! Wo surft Deine Kundin umher? #Skandal

0
Niklaus 12.05.2013, 18:52
@Rat2010

Die Antwort von gammoncrack führt auf die richtige Spur.

0
Niklaus 12.05.2013, 18:52
@alfalfa

Die Antwort von gammoncrack führt auf die richtige Spur.

0
Rat2010 12.05.2013, 19:29
@Niklaus

Gaaaaanz anderer Ansicht. Glaubst du, dass du dann auch für alles andere, wo du alle Kontaktdaten angeben sollst, irgendein Produkt findest?

Für mich so, wie wenn du für ein Schneebrett die Begründung in der Botanik suchst. Es könnte aber auch einfach die Schwerkraft sein.

0

Was möchtest Du wissen?