Wer kann privat steuerklärung machen?

8 Antworten

Hallo,

ich habe Anfang der 90...iger Jahre (auch aus Furcht) meine ersten beiden EstE auch von einem Lohnsteuerhilfeverein anfertigen lassen, daraufhin aber beschlossen..... im folgenden Jahr versuche ich es selbst ! Ich wusste ja nun, was ich für die Anfertigung benötige. Damals wurden vom FA noch Formulare mit Anleitung zugeschickt - es hat trotzdem geklappt.

Heutzutage geht das viel einfacher. Es gibt in fast jedem Supermarkt entsprechende Software Programme, die dich Schritt für Schritt per Dialoge durch die EstE führen.

Ergeben sich Fragen, wie z.B. welche Positionen wohin gehören o.a. (zu Beginn normal !) dann hast du das Internet, wie u.a. auch www.finanzfrage.net zur Hilfe.

Versuch es einfach - nach ein, zwei Jahren wird es Routine, die manchmal auch Spaß machen kann. ;-)

Gruß !

Ich lese gerade, dass Du schon seit einiger Zeit Krankengeld erhältst. Dann ist das Geld evtl. wirklich knapp und Du wurdest zur Abgabe einer Steuererklärung aufgefordert.

In dem Fall würde ich es wirklich mal selbst versuchen, entweder über elster (womit ich nicht klarkomme) oder in Papierform (so mach ich das) oder über ein günstiges Programm (da kann ich aber mangels Erfahrung auch keines empfehlen). Die Programme lenken einen ja wohl durch die Formulare, manche geben nur 5,-€ für so ein Programm aus.

Vergiß jedenfalls nicht die Anlage Vorsorgeaufwand, außerdem wirst Du vermutlich den Mantelbogen und Anlage N brauchen. Dann nimmst Du Dir die Lohnsteuerbescheinigung des Arbeitgebers zur Hand, und von der Krankenkasse wirst Du vermutlich auch eine Bescheinigung erhalten haben.

Und dann fragst Du hier nochmal nach.

Bist Du abhängig beschäftigt? Dann steht doch schon in den Abrechnungen des Arbeitgebers was wo einzutragen ist. Deinen Namen, Deine Anschrift, Deine Konfession und Deine Kontonummer wirst Du ja wohl kennen. So toll viel ansonsten ist dann ja nicht zusätzlich einzutragen.

Im übrigen stellt die Finanzverwaltung das kostenlose Elster-Programm zur Verfügung. Damit kann man seine Steuererklärung erstellen und einreichen.

Liebhaber der papiergebundenen Steuererklärung finden die entsprechenden Formulare auf der Seite des Bundesfinanzministeriums als pdf zum runterladen und bearbeiten.

Was möchtest Du wissen?