Wer kann meinen Elterngeldbescheid überprüfen ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beschäftigungsverbot hat keine negativen finanziellen Auswirkungen! http://www.das-rechtsportal.de/recht/verbraucherinfo/2009/20090903krankschwangerschaft.htm

Wenn die Arbeitsunterbrechung durch die Schwangerschaft bedingt war, dürfen die Monate nciht mit angerechnet werden, sondern der Zeitraum verschiebt sich nach hinten.

Einspruch kannst Du selbst gegen den Bescheid einlegen. der muss dann von Amts wegen nochmals komplett überprüft werden.

Der Hinweis auf die schwangerschaftsbedingte unterbrechung und die Altersvorsorgebeiträge reicht.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium Ökonomie

Was möchtest Du wissen?