Wer kann bürgen?


12.04.2020, 00:53

Also ich würde das nicht fragen wenn man nicht wüsste das man sich das leisten könnte

LG

4 Antworten

Du glaubst doch wohl nicht, dass eine Bank einen Bürgen akzeptiert ohne dessen Bonität zu überprüfen?

Wenn dem so wäre, brauchte man kein Internet für die Suche. Man brauchte nur dem nächst verfügbaren Bahnhofspenner eine Flasche Doppelkorn in die Hand zu drücken und mit dem zur Bank zu gehen.

Akzeptiert werden nur Leute mit guter Bonität und die werden die nicht durch eine Bürgschaft aufs Spiel setzen.

Entweder du bekommst den Kredit alleine oder hast einen eigenen Bürgen oder kannst es vergessen. Niemand fremdes macht sowas. Dann kann er das Geld auch direkt das Klo runterspülen.

Entweder wäre derjenige sehr blöd oder er würde sich das von dir fürstlich honorieren lassen.

Du weißt hoffentlich, dass die Bürgschaft eines Externen eine Gebühr kostet, welche den Kredit um mindestens 1% verteuert.

Außerdem wird jeder intelligente Bürge bei dir eine Bonitätsprüfung machen, die der einer Bank nicht nachsteht. Zudem prüft die Bank auch den Bürgen auf seine Bonität und Solvenz und akzeptiert nicht jede Bürgschaft.

Was möchtest Du wissen?