wer ist erbgerechtigt bei kinderlosen ehepaar

1 Antwort

Wenn die frau zuerste verstirbt, wie Rentenfrau schon perfekt gesagt hat, der Ehemann 1/2 (zugewinngemeinschaft vorausgesetzt) udn dann die Schwester die zweiten Hälfte.

stibt der mann zuerst, ist die Verbindung zu seinem Stamm (der ja nicht erwähnt wurde) gekappt und die Schwester der Frau wird später mal alles erben.

Was möchtest Du wissen?