Wer hat Erfahrungen mit Homestaging?

1 Antwort

Hallo, ich bin kürzlich auf eine sehr interessante Webseite gestoßen. Um einen ersten Eindruck der Immobilie zu vermitteln sind die Exposefotos sehr wichtig. Hierfür gibt es das virtuelle Home Staging. Es ist wirklich erstaunlich, wie realistisch die Immobilienfotos aussehen und der Kunde bekommt einen ersten Eindruck von seiner neuen Residenz. :-) Eine super alternative zum Home Staging. Hier mal ein link: www.vh-staging.de

Sollte ich, trotz allem, immer noch die Spekulationssteuer zahlen?

Guten Tag

Entschuldigung für mein Schreiben, mein Deutsch ist nicht so gut, Ich hoffe dass Sie Meine Frage verstehen.

Ich bin Niederländer und habe in den Niederlanden gearbeitet und hatte ein Haus gekauft in Deutschland. Ich habe zwischendurch meine Einfamilienwohnung für 2 Jahre vermietet von anfang kauf und zussamen mit Mieter.

Ich habe diese wohnung auch selbstgenutzt ich bin 2015 ausgezogen. Die Wohnung ist zwischendurch für zwei Jahre leer gewesen. Ich wollte jetzt meine Wohnung verkaufen innerhalb von 10 Jahren, dies bedeutet, dass ich ein Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank zahlen muss. Meine Wohnung gehe ich für weniger verkaufen als mein Kaufbetrag.

Meine Situation ist jetzt, dass ich Arbeitslos bin und Arbeitslosengeld erhalten in den Niederlanden.

Sollte ich trotz allem immer noch die Spekulationssteuer zahlen? Wenn ja, kann ich weniger Spekulationssteuer zahlen?

...zur Frage

Grunderwerbsteuer bei Übertrag an die Ex-Schwiegereltern?

Hallo, ich habe eine Frage zur Grunderwerbsteuer: Im Rahmen der Scheidungsvereinbarung fällt keine Grunderwerbsteuer für die Übertragung unter den Ex-Eheleuten an. Wie ist es aber, wenn der 50%-Anteil an die ehemaligen Schwiegereltern übertragen werden soll? (Die Bank macht sonst im Rahmen der Haftungsentlassung nicht mit.)

...zur Frage

Spielt es im Erbfall eine Rolle, dass Haus von einem Elternteil eingebracht wurd? Grundbuch Beide!

Das Haus wurde von der Mutter mit in die Ehe gebracht, während der Ehe aber aufwendig umgebaut. Beide Elternteile sind als Eigentümer im Grundbuch eingetragen. Sie leben im ges. Güterstand, es gibt kein Testament. Was wäre nun, wenn die Mutter zuerst verstirbt. Es gibt 2 Kinder. Spielt es im Erbfall eine Rolle, dass Haus von der Mutter eingebracht wurde?

...zur Frage

Habt ihr Erfahrungen mit dem Baugeld der DTW Immobilienfinanzierung?

Ein Bekannter hat mir zu dem Baugeld der DTW Immobilienfinanzierung geraten. Habt ihr Erfahrungen mit diesem Produkt?

...zur Frage

Wohnung kaufen - jetzt der richtige Zeitpunkt?

Hallo,

die Immobilienpreise sind sehr stark angestiegen - meine Frage an die Runde, würde es sich jetzt aufgrund der niedrigen Zinsen ein Kauf der Immobilie im Großraum Stuttgart lohnen?

Danke

...zur Frage

Hausverkauf im Trennungsjahr?

Hallo zusammen,

ich bin alleiniger Besitzer eines 1 Familienhauses. Habe vor 5 Monaten geheiratet und meine Frau hat mich vor 4 Wochen verlassen. Da mir auf Dauer das Haus zu groß wird möchte ich es gerne verkaufen, verbindlichkeiten bestehen noch. Den Gewinn möchte ich zum ablösen der noch vorhandenen Schulden nutzen. Hat meine Frau irgendwelche Anprüche an mich wegen des Hausverkaufes ?

MFG Rainer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?