Wer hat Erfahrungen mit Gold Handelshaus?

Support

Liebe/r lechleru,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

4 Antworten

Ich habe mir das Modell mal angesehen.

Jeder mag sich eine eigene Meinung bilden, aber ich würde keinem raten dort zu investieren.

Der Kunde zahlt einen höheren Preis (ca. 25 % über London fixing). Das Modell mit dem Goldhandel klappt schon, das will ich noch glauben, aber damit ist die Sicherheit für den Anleger eben nciht mehr durch Gold gegeben und nur noch durch dasUnternehmen.

Mit 25- 40 % ist der Kunde im Risiko.

Lieber Jürgen, diese Anfrage von mir war keine Werbung!!! Wenn ich hier nicht Ross und Reiter nennen darf, wenn ich Erfahrungswerte von anderen Usern erfragen will um neben anderen Massnahmen Klarheit über einen Sachverhalt zu bekommen, bin in diesem Netzwerk falsch. In unserem Institut geht es darum, konkrete Fakten zu sammeln, zu analysieren und im schlimmsten Fall die Menschen da draussen zu warnen.

Beste Grüße Rudolf

in Scheckkarte eingeschweißt und mit Hologramm versiegelt.

Nun aber mal halblang! 100 gr. Goldbarren habe ich schon oft in der Hand gehabt und die sollen in eine Scheckkarte eingeschweißt worden sein? Ist das Pygmäengold, Katzengold oder hat PIM (was für eine Name!) sich bei abwiegen verzählt?

Und der nächste Banken- und Währrungscrash könnte nicht mehr weit sein.

In der Tat! Das Ende ist nahe!! Meine Runen sagen mir den 2.Juni als Tag des Weltuntergangs voraus. Nur auf das Jahrhundert wollen sie sich nicht festlegen. Sind eben noch auf westgermanische Winterzeit geeicht. Da kommen solche Unsicherheiten vor. Habe schon Termin beim Druiden zwecks Nachjustierung vereinbart.

Darüber würde ich mich gerne ausserhalb dieses Netzwerkes telefonisch unterhalten.

0

Was möchtest Du wissen?