Wer erklärt mir Vermögenswirksamen Leistungen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest als Azubi auf jeden Fall VL-Leistungen in Anspruch nehmen, du kannst dir da auch mit kleinen Sparraten gut was aufbauen und bekommst ja einen Teil sogar von deinem Arbeitgeber.

Schau dir mal die FAQs bei VLsparen24 an, da wird alles rund um Vermögenswirksame Leistungen und wie man diese abschließ super erklärt, so dass es jeder Laie verstehen kann :-)

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
5

Super Tipp Investor. Ich kann VLsparen24 nur empfehlen! Der Anbieter von VLsparen24 ist unter anderen von Finanztest und Öko-Test ausgezeichnet. Habe nur gute Erfahrungen gemacht!

5
1

Hi investor, danke für den Tipp :)

0

Ich lege meine VWL auch in einem Fond an und dabei gute und schlechte Erfahrungen gemacht. Am besten ist, wenn du auf das angelegte Geld nicht unbedingt angewiesen bist und du das Geld dort auch länger liegen lassen kannst als 6 Jahre, vor allem, wenn zum Auszahlungszeitpunkt die Aktien gerade schwächeln.

Aber andere Anlageformen wir ein Bausparvertrag, Lebensversicherung oder ein Banksparplan werfen einfach zu wenig ab.

Was möchtest Du wissen?