Wer erbt ... w/Lebensversicherung z.G. Ehefrau

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Die LV erben die Eltern des Mannes, weil 100%
Die LV erben die Eltern der Ehefrau, weil 0%
Beide Eltern zu gleichen Teilen, weil.. 0%

1 Antwort

Die LV erben die Eltern des Mannes, weil

Da geht es nach Stämmen.

Der Begünstigte der LV war der Mann. Ist er im Zeitpunkt des erbes nicht am Leben, erben die leiblichen Nachkommen.

Wenn die auch nciht mehr leben, die erben zweiter Ordnung (Eltern Geschwister usw.), da lt. Sachverhalt nur die Eltern vorhanden sind, die.

Die Eltern der Ehefrau nicht. Dazu müßte die Ehefrau einen Anteil an dem Erbe des Mannes haben. Da aber auslöser der LV zahlung ihr eigener Tod ist, steh das dem Erbanspruch schon rein technisch entgegen.

Darlehen mit Risiko-LV absichern (Erbschaftssteuer) - wer kann mir zwei Fragen beantworten?

Hallo zusammen, Meine Freundin und ich (unverheiratet, keine Kinder) haben uns eine Eigentumswohnung gekauft. Wir stehen beide zu gleichen Teilen im Darlehenvertrag und im Grundbuch.

Um den Partner bestmöglich abzusichern, wollen wir eine Risiko LV abschließen. Was passiert aber im Falle des Falles:

- wer erbt meinen Anteil der Schulden an der Wohnung (Eltern oder Freundin)?

- werden die Schulden und die Auszahlung der LV addiert und nur der Überschuss ist Erbschaftssteuerpflichtig (20.000 Euro Freibetrag)?

Danke vorab! Grüße Daniel

...zur Frage

Wer erbt das Haus, wenn bei Zugewinngemeinschaft nur der Mann im Grundbuch steht?

Familie mit Kind. Heirat 1998, Zugewinngemeinschaft. Hauskauf 1999, nur der Mann läßt sich ins Grundbuch eintragen. 2009 Familie und Kind sterben alle gemeinsam. Wer erbt das Haus? Eltern des Mannes, Eltern der Frau, beide Eltern zu gleichen Teilen?

...zur Frage

Getrennt lebender Ehemann erbt, seine Noch-Ehefrau per Gesetz auch?

Hallo, stimmt die Aussage "Auch im Rahmen eines (möglichen späteren) Zugewinnausgleichs bleibt geerbtes Gut immer beim Erben und dem Gatten steht davon nichts zu"? Ein Mann, getrennt lebend, erbt in dieser Zeit und ist sich nicht sicher, ob seiner Noch-Ehefrau davon ein Teil zusteht. Wer kann dazu (vielleicht aus eigener Erfahrung) etwas sagen? Danke.

...zur Frage

Kinderloser Witwer heiratet nochmal - wird Tochter der Ehefrau seine Erbin?

Wenn ein kinderloser Witwer nochmals heiratet, der selbst keine Kinder hat, wird dann die Tochter seiner Ehefrau zu seiner ERbin, wenn er verstirbt. Hintergrund ist, dass er selbst Nichten und Neffen hat, die er eigentlich als Erben einsetzen will, da er ein besonders gutes Verhältnis zu ihnen hat, sie sind wie eigene Kinder für ihn. Was müsste man da regeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?