Wennn ein Darlehen bei der Bank ausläuft, wie lange dauert denn das bis die Bank das abwickelt ?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Abschluß des neuen Darlehens dauert nicht lange. Wenn alle Unterlagen komplett sind und eingereicht werden, dann benötigen die Banken zwischen 3 und 10 Tagen. Bei Bausparkassen sind die Wartezeiten z.T. extrem - bis zu 2 Monate. Wenn dann der Vertrag unterzeichnet ist, kann die Ablöse beim bisherigen Institut in Prnzip sofort über die Bühne gehen. Normalerweise werden die bestehenden Grundschulden an die neu Bank abgeteten, das ist der kostengünstigste Weg.

Ich würde sicherheitshalber 23 Monate vor Ablauf schon das neue Darlehn beantragen.

Das Darlehen läuft aus. Die Aussage ist nicht ganz klar zunächst. Läuft die Zinsfestschreibung aus, oder ist es ein Endfälliges das dann u.U. bei Fälligkeit dem Girokonto belastet wird. Wenn es das erste ist, dann läuft das Darlehen, zumindest, wenn Sie sich nicht rühren mit einem variablen Zinssatz weiter. D.h. es wäre dann auch nicht ganz so schlimm, wenn es etwas länger dauern würde mit der Ablösung durch eine andere Bank. Ein variables Darl, hat keine Kündigungsfristen. Die neue Bank braucht von diverse Unterlagen um das Haus bewerten zu können Danach wird die alte Bank angeschrieben, zwecks00 Restsaldos während gleichzeitig die neuen Darlehensverträge ausgefertigt werden. Sobald die Abtretung der Grundschuld im Register erfolgt ist, steht der Ablösung nichts mehr im Wege

Wie lange dauert ein Kreditkartenantrag?

Wenn ich eine Kreditkarte beantrage, wie lange dauert es dann bis ich sie in den Händen halte? Muss ich bei der Beantragung der Kreditkarte in der Bank irgendwas mitbringen, wie z.B. Lohn- und Gehaltsabrechnung?

...zur Frage

Was passiert bei vollständiger Darlehensrückzahlung mit Grundschuld?

Wenn ich mein Darlehen bei der Bank vollständig zurückgezahlt habe, was passiert dann mit der Grundschuld auf meinem Grundstück?

...zur Frage

Schufaeintrag als erledigt markiert

Wie lange dauert es,bis ein bezahlter Eintrag,der bei der Schufa als gemeldet war,als erledigt markiert wird? also ein Erledigungsvermerk gemacht wurde...ist echt dringend

...zur Frage

Darlehen zurückgezahlt - Grundschuld löschen?

Kostet es mich etwas, die Grundschuld löschen zu lassen, muss ich das selbst veranlassen oder macht das die Bank automatisch?

...zur Frage

Grundschuld bei Kreditablösung?

Habe mein Darlehen mit Vorfaelligkeitszinsen, die sehr hoch waren, abgeloest. Jetzt will die Bank erst die Grundschuld und die Lebensversicherung abtreten wenn ich unterschreibe, dass ich mit allen Kosten einverstanden bin. Ist das normal

...zur Frage

Grundschuld freigeben

Hallo!Ich habe vor 5 Jahren ein Darlehen für eine selbstgenutzte Wohnung genommen.Für das Darlehen wurde eine Grundschuld von 130000 bestellt.Vor 1 Jahr habe ich noch ein Darlehen für den Kauf noch eine Wohnung (zur Vermietung) bei der selben Bank aufgenommen.Für das Darlehen wurde eine Grundschuld von 60000 bestellt(die Wohnung kostet genau soviel),aber Im Darlehensvertrag wurde als Sicherheit zusätzlich noch die Grundschuld von meiner Wohnung eingeschrieben. Jetzt nähert sich die Anschlussfinanzierung und ich habe keine Ahnung ,wie es weiter läuft,wenn ich z.b.meine Bank (Sparkasse) wechseln würden möchte?Kann ich das jetzt überhaupt? Für Ihre Antworten werde ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?