Wenn Unterhaltsvorschuss ausläuft-gibts dann noch Möglichkeit der finanziellen Unterstützung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eltern können Kinderzuschlag beantragen, die zwar über ausreichend Einkommen verfügen, um ihren eigenen Lebensunterhalt damit zu decken, aber nicht denjenigen ihrer unter 25 Jahre alten, unverheirateten Kinder.

Allerdings gilt: Zusätzlich zu Arbeitslosengeld II, Sozialgeld oder Sozialhilfe wird kein Kinderzuschlag gezahlt.

Statt dessen könnte Wohngeld beantragt werden, oder das ALGII würde neu berechnet, da der Unterhaltsvorschuss nun weg fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?