Wenn nur der Mann im Grundbuch eingetragen ist?

1 Antwort

Wer im Grundbuch steht ist Eigentümer des Grundstücks und allem, was damit fest verbunden ist (also auch das Haus).

Wer hat das Grundstück denn gekauft?

Das Grundstück hat die Swiegermutter gekauft, nur jetzt möchte meine Mutter die Hälfte des Preises ihr geben, damit es uns beiden gehört. Nur jetzt ist auch die Frage, ob man mich auch ins Grundbuch eintragen kann ?

0
@Lapotchka

Natürlich kannst Du dich ins Grundbuch eintragen lassen.

Dazu müsste dein Mann Dir dann aber formell die Hälfte des Grundstücks verkaufen oder schenken.

1
@Frommwood

und wenn du nicht eingetragen wirst, unterschreibst du auch nicht mit in einem evtl. Kreditvertrag!

1

Was möchtest Du wissen?