Wenn Minderjähriger zwischenzeitlich volljährig wird - wer muss Vertrag genehmigen?

1 Antwort

Jetzt kann er den Vertrag abschliessen. Im Moment der Volljährigkeit kann er da machen was er will.

Rein juristisch wäre jetzt noch interessant, ob nicht ein neuer Vertrag zustande kommt, weil der alte schwebend unwirksam war.

Auf jeden Fall bin ich der Ansicht, das der jugendliche von sich aus tätig werden muss um den bis Dato unwirksamen zu einem wirksamen zu machen.

Er dürfte nicht automatisch mit seinem 18. Geburtstag wirksam werden.

Was möchtest Du wissen?