Wenn mein Auto im Parkhaus beschädigt wird, muss das Parkhaus bzw die Betreiber dann haften?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch in sogenannten "bewachten" Parkhäusern wird ja nicht Dein Auto bewacht - alle Risiken bleiben bei Dir - sondern nur darauf geachtet, dass Du auch zahlst.

Wenn ein anderer Fahren Deinen Wagen rammt, dann hat das mit dem Parkhaus nichts zu tun.

Nein, wie immer nur der Verursacher.

Das dürfte auch in den AGB des Parkhauses drin stehen.

Nur eine Beschädigung, die direkt auf das Parkhaus zurück geht muss von denen getragen werden.

Was möchtest Du wissen?