Wenn man zu Lebzeiten das Haus auf die Kinder überträgt, fallen da Kosten/Steuern an? Wie hoch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da der Freibetrag pro Kind schon mal 400.000,- ist passiert ncihts. Allerdings wenn innerhalb von 10 Jahren der Erbfall eintritt, werden die weiteren Werte dazu addiert.

Wenn Das Kind selbst im Haus wohnt, ist die Schenkung/Erbschaft völlig Frei wenn es nciht mehr als 200 qm Wohnfläche hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?