Wenn man seine EC Karte verliert – Geld auf Chip sperrbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe dies hier gefunden:

Ersatz des Restwerts bei Verlust oder Beschädigung

Bei der Beschreibung der Kartenarten habe ich geschrieben, daß bei Verlust der GeldKarte der darin gespeicherte Betrag wie Bargeld "futsch" ist. Wenn als ein Dieb mir meine GeldKarte klaut kann er den darin enthaltenen Betrag ausgeben. Eine Prüfung mittels PIN oder Unterschrift, ob er der berechtigte Karteninhaber ist, findet nicht statt.

Da auch keine Autorisierung bei einer zentralen Stelle erfolgt, kann ich die GeldKarten-Funktion auch nicht sperren lassen. Genauso wie ich mir aber beschädigtes Bargeld unter gewissen Kriterien ersetzen lassen kann, kann ich mir auch das Restguthaben des Chips bei Beschädigung ersetzen lassen. Die Bank fragt dazu bei der Evidenzzentrale den Restbetrag ab, der noch auf der Karte vorhanden war (in der Regel muß man natürlich noch einige Zeit warten, es könnten ja noch Händler Umsätze einreichen), läßt den Saldo dann auf Null setzen und zahlt mir den offenen Betrag aus oder bucht ihn mir aufs Konto zurück. Da jeder GeldKarte auch ein Verfallsdatum hat (entweder Gültigkeit der ec-/Kundenkarte, auf der der Chip ist oder, wie oben sichtbar, eigenes Gültigkeitsdatum bei white-cards) kann ich bei Verlust auch warten bis die Gültigkeit abgelaufen ist und dann nachfragen, ob noch ein Restsaldo vorhanden ist. Dieser kann dann wie oben erstattet werden. Ist die Karte also irgendwo in den Fluß gefallen und nicht gefunden worden kriege ich mein Geld vielleicht später doch noch wieder. Versucht das mal bei verlorenem Bargeld ;-)

http://www.zahlungsverkehrsfragen.de/geldkarte.html

Wenn die Karte weg ist, ist auch das auf dem Chipgespeicherte Geld weg. Wenn Du Dein Portemonnaie verlierst ist das darin enthaltene Bargeld auch weg und Du kannst es nicht sperren lassen!!! Genauso ist es mit der Geldkarte!

Soweit ich weiß ist das Geld tatsächlich nur auf dem Chip gespeichert. Verliert man die Karte, so verliert man auch das darauf gebuchte Geld.

Was möchtest Du wissen?