Wenn ich Privatperson (Vermieter) ermächtige Schufa über mich einzuholen, geht das?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Vermieter (vielleicht von Wohnungsgesellschaften abgesehen) wird als Privatperson keine Auskunft von der Schufa bekommen.

Daher mußt Du selber bei der Schufa die Bonitätsauskunft käuflich erwerben oder die kostenlose Datenübersicht nach § 34 BDSG beantragen. Infos unter: https://www.meineschufa.de/index.php?site=11

Neben der Schufa-Auskunft kann der Vermieter zusätzlich die Eigenauskunft verlangen. Die Eigenauskunft wird üblicherweise verlangt.

Da die Auskunft nur an den Antragsteller und an dessen geprüfte Meldeadresse verschickt wird, kann er das nicht. Allenfalls bei der Creditreform eigene Erkundigungen einziehen.

Warum besorgst du dir eine schufa-Auskunft nicht selbst und legst Sie ihm (als Kopie) vor?

Erstens wäre ein Auszug der schufa-Daten nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) völlig ausreichend und zweitens kostenlos: https://www.meineschufa.de/download.php?file=SCHUFA_Infoblatt-DU-Antrag-deutsch.pdf

G imager761

Was möchtest Du wissen?